Versand und Lieferung

Versandkostenpauschale

Für Bestellungen mit einem Warenwert unter 100 € fallen 6,90 € Versandkosten an. Wir nutzen DHL für den Versand innerhalb Deutschlands. Eine Bestellung wird nur verschickt, wenn alle Artikel vorrätig sind; Teillieferungen finden nicht statt. Die Versandkosten einer Bestellung bemessen sich nach dem Artikel mit den höchsten Versandkosten. Die Lieferzeit kann durch Feiertage, den Eingang Ihrer Zahlung und die Artikelverfügbarkeit beeinflusst werden. Alle angegebenen Versandpreise schließen die gesetzliche Mehrwertsteuer ein.

Sollten Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen und dadurch der Wert Ihrer Bestellung unter den angegebenen Schwellenwert fallen, sodass ein Teil des Kaufpreises entfällt oder erstattet wird, behalten wir uns das Recht vor, die entsprechenden Versandkosten für die restliche Bestellung nachzuberechnen. Dies setzt voraus, dass Sie entweder vor Abgabe der Bestellung über diese Kosten informiert wurden oder diese anhand unserer Informationen leicht selbst berechnen konnten.

Gratis-Versand ab 100 €** bei Vorkasse

für Standard Pakete innerhalb Deutschlands

Bestellt am
Lieferung erfolgt
bis 100 €
ab 100 €
Montag bis Sonntag
nach 1 bis 7 Werktagen
6,90 €**
versandkostenfrei**

Versand von Gefahrgut (1.4 S)

Die Zustellung von Sendungen, die Schreckschussmunition enthalten, beschränkt sich ausschließlich auf das deutsche Festland. Diese Sendungen werden als Gefahrgut versandt, was Zustellungen auf Inseln, an Packstationen oder Postfilialen sowie den internationalen Versand ausschließt. Für den Versand von Gefahrgut berechnen wir eine Gebühr von 35 €, gültig für Pakete bis zu einem Gewicht von maximal 10kg.

Versand von Pyromunition (1.4 G)

Wir sind in der Lage, Sendungen, die Pyromunition enthalten, ausschließlich auf das deutsche Festland zu liefern. Lieferungen auf Inseln, an Packstationen oder Postfilialen sowie internationaler Versand sind nicht möglich. Für den Versand von Pyrotechnik fallen Gebühren in Höhe von 35 € an (für Pakete bis zu einem Gewicht von maximal 10kg).

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass es aufgrund von rechtlichen Vorschriften untersagt ist, Artikel der Gefahrgutklassen 1.4 S und 1.4 G in einem Paket zu versenden. Sollten Waren beider Klassen versendet werden müssen, entstehen Versandkosten in Höhe von 70 €, da für jede Gefahrgutklasse separate Kosten anfallen.

Ergänzende Informationen zur Lieferung durch den Kurierdienst:

Nachdem wir Ihr Paket versandfertig gemacht haben, senden wir Ihnen eine Bestätigung per E-Mail, die das voraussichtliche Lieferdatum und das Zeitfenster der Anlieferung enthält, üblicherweise zwischen 8:00 und 15:00 Uhr. Es ist wichtig, dass entweder Sie oder eine andere erwachsene Person vor Ort ist, um die Sendung in Empfang zu nehmen.

Falls Sie oder eine empfangsberechtigte Person das Paket nicht entgegennehmen können, wird der Lieferant eine Karte mit Informationen zur Kontaktaufnahme hinterlassen. Kontaktieren Sie bitte umgehend die auf der Karte angegebene Zustellbasis, um einen neuen Liefertermin zu vereinbaren.

**Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Gilt nicht für den Kauf und Versand von Gefahrgut und Pyromunition.

Nach oben scrollen